App

 

Winterpause 2017/2018

Hallo Freunde,

das Ende des Jahres naht mit großen Schritten.

Auch dieses Jahr ruht der Betrieb über Weihnachten und Neujahr.

Hier die wichtigsten Termine:

Einsendeschluss für Pakete ist der 01.12.17

Alle Pakete die uns bis dahin erreichen werden diese Jahr noch bearbeitet.

Ihr könnt auch danach weiterhin Eloxalpakete buchen und uns auch Pakete schicken.

Diese werden im neuen Jahr dann ab dem 15.01.18 bearbeitet.

Bitte beachtet dass es im Neuen Jahr, je nach aufkommen, evtl. zu längeren Bearbeitungszeiten kommen kann.

Im Zweifelsfall bitte vorher per Email anfragen.

 

 

 

Wilkommen auf Greytos.de!

Hast du eine Frage an uns die nicht hier / in den Artikeltexten / in der FAQ beantwortet wird schicke uns bitte eine Email an: anfrage@greytos.de

 

Hier die wichtigsten Punkte zum Auftragsablauf:

 

Kann man den Markierer komplett einschicken oder muss etwas vorbereitet werden:

Dein Markierer muss komplett zerlegt und gereinigt eingeschickt werden. Ausführliche Infos findest du hier: FAQ

 

Wie bucht man einen Auftrag:

Besuche unseren Shop unter „Preise“, wähle das für dich passende Eloxalpaket und bestelle es ganz einfach über unseren Onlineshop. Im Anschluss erhältst du eine Bestätigungsmail mit Kontodaten, Versandanschrift und weiteren Infos.

 

Wie lange brauchen wir zum Eloxieren eines Markierers:

Maximal 3 Wochen.

 

Muss man vorher einen Termin vereinbaren:

Nein – du kannst deine Markierer Teile jeder Zeit zu uns senden.

 

Welche Zahlungsarten gibt es:

Überweisung per Vorkasse.

 

Gibt es andere Designs/Farben als im Onlineshop:

Nein. Aktuell bieten wir nur die im Shop verfügbaren Eloxalpakete an.

 

Folgende Leistungen sind kein Bestandteil unseres Service:

  • Zerlegen und zusammenbauen von Markierern
  • Reinigen von Bauteilen
  • eine Bestätigung über den Eingang des Paketes und des Rechnungsbetrages
  • Statusinfos über die Bearbeitung
  • Bilder des Vorschritt der Bearbeitung
  • 24h live Support
  • Automatisierte Bestätigung des Rückversand

 

Warum ist das so?

Wir betreiben die Firma Greytos nebenberuflich.

Wir legen viel Wert auf die Beratung vor dem Auftragsbeginn. Diese nimmt mittlerweile die gesamte Kapazität neben dem eigentlichen Eloxieren in Anspruch. Um dies zu kompensieren haben wir uns dazu entschieden den Support während eines laufenden Auftrages zu reduzieren.

 

Viele Weitere Infos, Anleitungen zum Zerlegen usw. findest du in der FAQ

 

 

 

anfrage

facebook

Wir bedanken uns für die freundliche Unterstützung !